Ingeborg Bachmann zum 80. Geburtstag

"Ich grenz noch an ein Wort und an ein andres Land,
ich grenz, wie wenig auch, an alles immer mehr".
(Ingeborg Bachmann, aus: Böhmen liegt am Meer)

"Miteinander, und voneinander begeistert, sind Musik und Wort ein Ärgernis, ein Aufruhr, eine Liebe, ein Eingeständnis."
(Ingeborg Bachmann, aus: Die wunderliche Musik)

Mit einem genreübergreifenden Projekt wird Ingeborg Bachmanns Idee einer Verbindung der Künste Musik und Dichtung aufgegriffen und um den Bereich Wissenschaft erweitert. Die Konzeption der Veranstaltungsreihe zielt darauf ab, Grenzen zu überschreiten und - im Spannungsverhältnis von Lektüre, Wissenschaft und Kunst - neue Zugänge zum Werk der Autorin zu erschließen.

Weiter